Wie erstelle ich einen Entbannungsantrag?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

SymptaDE

Administrator
Mitarbeiter
10/4/20
40
7
8
First Colo
Jeder Bann oder Mute auf unserem Server wird grundsätzlich als rechtmäßig angesehen und auch dementsprechend behandelt. Deshalb liegt es an dir, dein Vergehen in deinem Entbannungsantrag in ausreichender Länge zu schildern, zu widerlegen oder sich gegebenenfalls zu entschuldigen. Falls du jedoch davon überzeugt bist, dass du keine Regeln gebrochen hast, musst du deinen Antrag so ausführlich gestalten, dass du uns von deiner Unschuld überzeugen kannst!

Solltest du öfters auf dem Server Auffallen, wird dein Ban/Mute nicht mehr mit Gnade bearbeitet und es könnte auch dazu führen, dass dein Ban oder Mute permanent eingetragen wird.

Dein Entbannungsantrag sollte der Wahrheit entsprechen und nicht zu kurz ausfallen.
Um einen Antrag zu stellen musst du ein Forum-Profil besitzen.


Beispiel:

Ingame Name
: Hallo123
Grund: Clientmodifikationen
Gebannt von: reareaxDE
Ban-ID: #193

Stellungsnahme/Schilderung: <Dies ist der Hauptteil deines Entbannungs/Entmutungsantrags> (Wichtig dabei ist es, komplett ehrlich zu sein)


Je nachdem, ob in deinem Entbannungsantrag Struktur sowie Entschuldigung erkennbar sind, liegt es im Namen des befugten Teamlers, ob dein Entbannungsantrag angenommen oder abgelehnt wird.

Viel Erfolg!
Dein Sympta.de Netzwerk.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.